Wer? Wie? Was? » Während des Studiums » Anmeldeverfahren » Platzvergabe und die Kürzel

Wichtige Informationen zur Platzvergabe und den Kürzeln in Ihrem Stundenplan

Platzvergabe

Bis zur Einführung der neuen Campusmanagement-Software HISinONE kann man sich nur zu bestimmten Fächern über LSF anmelden. Dies ist auch dem Bemerkungsfeld der Veranstaltung zu entnehmen. Derzeit finden noch die unterschiedlichsten Anmeldeverfahren statt.

Für die Veranstaltungen mit LSF-Anmeldung geht man so vor:

Meldet man sich im LSF zu Veranstaltungen an, gibt es folgende Möglichkeiten:

  • man ist sofort zugelassen (z.B. beim Windhundverfahren "N") -> ZU erscheint im Stundenplan.
  • man ist angemeldet (ohne Verbindlichkeit - nur eine "Reservierung") -> AN erscheint im Stundenplan.

Dann startet das Losverfahren (z.B. L1)

A1 rausgeflogen --> wieder anmelden --> A2 (falls jmd. Platz freigibt) --> wieder anmelden --> A3 (falls jmd. Platz freigibt).

Bei N = Windhundverfahren werden die noch freien Plätze verbindlich nach Eingang der Anmeldung zugesprochen (wer zuerst kommt mahlt zuerst).

Kürzel im Stundenplan

Wenn Sie Ihren Stundenplan (Meine Funktionen - Stundenplan) aufrufen, sehen Sie bei jeder Veranstaltung, welchen Status diese hat.